Zingst. Sonne, Regen, egal. Ostsee war einfach toll.

Facebook photo

Wir sind wieder da. Und ab Donnerstag zu den üblichen Zeiten, 14:00h bis 19:00h, ist geöffnet. Zum SonntagsBackSchweinTag sind alle Feinschmecker eingeladen - nach der anstrengenden Wahl eine Portion entspannendes BioBackSchwein mit Sauerkraut und dem passenden Potsdamer Bier dazu Braumanufaktur Forsthaus Templin: 24. September von 12:00h bis 18:00h.

Heute beginnt der URLAUB

Facebook photo

Morgen, Donnerstag und Übermorgen, Freitag ist der Regional-Laden Brandenburg nochmal geöffnet, dann ist OstseeUrlaub angesagt. Also: vorher mit den bekannten Leckereien nochmal eindecken und dann - nach der Pause - am 21. September wieder kommen. Einen schönen Restsommer bis dahin wünschen Gertrude und Edgar.

Auf dem Freitagsmarkt treffe ich Gudrun-Aimée Spalke. Sie produziert das frischgepresste Leinöl und viele leckere Aufstriche von LandFeinKost Rädel auch für den Regionalladen.

Facebook photo

Die Abende sind kühl und das nächste BackSchwein ist erst am 24. September wieder dran. Bis dahin trösten wir uns mit ehrlich geteilten Berlinern.

Facebook photo

Trotz zwischenschaurig schönem Wetter hat unser heutiges Schweinchen ca. 70 Liebhaber/-Innen gefunden. Bernd Schulz, der Chef von der ganzen Schweinerei, hat das JubiSchwein zum Anlass für einen Besuch genommen. Beim Gruppenfoto gab es eine leise Äusserung, leider unverständlich, so kann sich jeder selbst was zu den Fotos reimen. Einen schönen Wochenstart an alle Nochurlauber und die Wiederarbeitendürfer. Der Regional-Laden Brandenburg kündigt schon mal seine Urlaubspause an: Geschlossen: Von Samstag, 02.09. bis Sonntag, 17.09.

Facebook photo

Das Jubi-Schwein brutzelt und gart jetzt die Nacht über vor sich hin. Und morgen wird es saftig und knusprig unser aller Münder mit wohlig schmatzenden Geräuschen füllen. Eine geruhsame Nacht bis dahin.

Facebook photo

Und hier das Wetter für Sonntag, den 20.08.2017: Um6:00h geht die Sonne auf und wird den BackSchweinTag auf min 20°C erwärmen. Dies bei einer leichten Brise mit Schäfchenwolken.
Die weiteren Aussichten: Nach dem heutigen Krugparkfest und dem morgigen Höfefest lockt am Sonntag das BackSchwein im Regionalladen am Grillendamm, diesmal mit genügend Sauerkrautreserve und frischem Bier von der Braumanufaktur Forsthaus Templin.